Aktuelle Meldungen

Layouthelper

Brandenburgs Wirtschaft erwartet Unterstützung bei der Digitalisierung

Die Brandenburger Wirtschaft sieht in der Digitalisierung eine der größten Herausforderungen für die Zukunft der Unternehmen. Das zeigen die Ergebnisse einer Umfrage der drei Brandenburger Industrie- und Handelskammern. Etwa 1.000 Unternehmen der Branchen Industrie, Handel, Dienstleistungen und Bauwirtschaft hatten sich beteiligt. Um für die digitalen Herausforderungen gewappnet zu sein, erwarten sie eine stärkere Unterstützung durch Politik und Wirtschaftsförderung. Die Hauptgeschäftsführer der Brandenburger IHKs senden in diesen Tagen einen Brief an Albrecht Gerber, Wirtschaftsminister des Landes. Darin wird er aufgefordert, gemeinsam mit den Unternehmen den Prozess der Digitalisierung zu gestalten.
weiterlesen
Layouthelper

Die Auswirkungen des Digitalen Wandels auf Unternehmen Online-Umfrage

Digitalisierung und digitaler Wandel sind in aller Munde. Doch wie wirken sie sich auf die Fachkräftesituation der Unternehmen aus? Ihre Meinung dazu?
weiterlesen
Layouthelper

Mehr Rechtssicherheit bei WLAN

Geänderter Gesetzentwurf stellt Haftungsregelungen klar...

Um mehr Rechtssicherheit zu schaffen - und Bürgerinnen und Bürgern die Nutzung von öffentlichem WLAN zu erleichtern hat die Bundesregierung im September 2015 den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Telemendiengesetzes beschlossen und liegt nummehr im Bundesrat zur Bestätigung vor.
weiterlesen

Unsere Kernkompetenzen

Nächste Veranstaltungen

04 AUG
2016

After Work ICT-Media-Lounge

Treffen Sie Medienschaffende, Kreative und IT-Professionals aus Cottbus und Umgebung in lockerer Atmosphäre. DÜRFEN WIR VORSTELLEN? Wir möchten Unternehmen aus der Region die Möglichkeit bieten, sich vorzustellen und auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Am 4. August freuen wir uns auf Enrico Frühling von der Firma STYLE WORK und René Herzog von WEKANDO IT SOLUTIONS.

18:00 - 20:00 Uhr

Café HEIM[E]LICH

Über uns

eBUSINESSLOTSE

Das Infobüro eBusiness-Lotse Südbrandenburg ist ein Projekt der Industrie- und Handelskammer Cottbus. Wir stehen Unternehmen und Gewerbetreibenden in ganz Südbrandenburg als Ansprechpartner zu Themen des eBusiness zur Verfügung. Das Angebot umfasst neutrale, kostenlose Informationen, die Organisation von Veranstaltungen und Workshops, die Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen, die Publikation praktischer Ratgeber und die Herstellung von Kontakten zwischen Anwendern und Experten.

Wir arbeiten praxisnah und anbieterneutral und stehen im regelmäßigen Dialog mit Kunden, Experten und Institutionen. Die dadurch gewonnenen Kenntnisse und das Verstehen der Anwenderbedürfnisse sind die Basis für die Entwicklung von praxis- und zielgruppengerechter sowie qualitativ hochwertiger Fachinformationslösungen.

ZIELE & AUFGABEN

  • gezielte Unterstützung von KMU bei der Nutzung moderner Informations- Kommunikationstechnologien
  • Bereitstellung und Publikation von Infomaterialen und praktischen Ratgebern
  • unternehmens-/branchenspezifischen Veranstaltungsangebote wie Workshops und Themenabende
  • Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen
  • Verbesserung der Unternehmerkompetenzen, inbesondere in unseren Schwerpunktthemen
  • Intensivierung des Wissentransfers aus Wissenschaft und Expertentum
  • begleitende Transfer- und Vernetzungsaktivitäten