Aktuelle Meldungen

Layouthelper

Versicherung als Instrument des Cyber-Risikomanagements

Ergebnisse einer aktuellen Studie des Munich Risk and Insurance Center (MRIC) der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Cyber Risk Agency GmbH
weiterlesen
Layouthelper

Förderprogramm "go-digital"

Neues Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Beratungsunterstützung von KMU für Digitalisierungsprojekte...
weiterlesen
Layouthelper

Hohe Dunkelziffer bei Kriminalität und zunehmend digitale Verbrechen

Kriminalitätsbarometer 2017

Unternehmen sehen aktuell die Kriminalität als wichtigstes gesellschaftliches Problem in Berlin und Brandenburg – noch vor dem Fachkräftemangel. Vor allem die Internetkriminalität wächst überproportional. Dabei werden zwei Drittel aller Diebstähle und neun von zehn Hackerangriffen auf Unternehmen in Berlin und Brandenburg nicht angezeigt. Das steht im aktuellen Kriminalitätsbarometer der IHKs in Berlin und Brandenburg.
weiterlesen

Unsere Kernkompetenzen

Nächste Veranstaltungen

14 DEZ
2017

After Work ICT-Media-Lounge

Treffen Sie Unternehmensvertreter, Medienschaffende, Kreative und IT-Professionals aus Südbrandenburg in lockerer Atmosphäre.

18:00 - 20:00 Uhr

Café HEIM[E]LICH

Über uns

eBUSINESSLOTSE

Das Infobüro eBusiness-Lotse Südbrandenburg ist ein Projekt der Industrie- und Handelskammer Cottbus. Wir stehen Unternehmen und Gewerbetreibenden in ganz Südbrandenburg als Ansprechpartner zu Themen des eBusiness zur Verfügung. Das Angebot umfasst neutrale, kostenlose Informationen, die Organisation von Veranstaltungen und Workshops, die Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen, die Publikation praktischer Ratgeber und die Herstellung von Kontakten zwischen Anwendern und Experten.

Wir arbeiten praxisnah und anbieterneutral und stehen im regelmäßigen Dialog mit Kunden, Experten und Institutionen. Die dadurch gewonnenen Kenntnisse und das Verstehen der Anwenderbedürfnisse sind die Basis für die Entwicklung von praxis- und zielgruppengerechter sowie qualitativ hochwertiger Fachinformationslösungen.

ZIELE & AUFGABEN

  • gezielte Unterstützung von KMU bei der Nutzung moderner Informations- Kommunikationstechnologien
  • Bereitstellung und Publikation von Infomaterialen und praktischen Ratgebern
  • unternehmens-/branchenspezifischen Veranstaltungsangebote wie Workshops und Themenabende
  • Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen
  • Verbesserung der Unternehmerkompetenzen, inbesondere in unseren Schwerpunktthemen
  • Intensivierung des Wissentransfers aus Wissenschaft und Expertentum
  • begleitende Transfer- und Vernetzungsaktivitäten