Aktuelle Meldungen

Layouthelper

Digitalisierungsförderung jetzt für alle Brandenburger Unternehmen!!

Ab sofort können alle Brandenburger Unternehmen

im Rahmen des Brandenburgischen Innovationsgutscheins (BIG) zur Umsetzung von Digitalisierungsprozessen im Unternehmen Unterstützung beantragen. Bisher ausgeschlossen Branchen werden nun auch berücksichtigt!
weiterlesen
Layouthelper

IT-Sicherheit im Mittelstand

Bewertung des IT-Sicherheitsniveaus mit dem Sicherheitstool Mittelstand

Das kostenfreie Online-Angebot erlaubt mit einem geringen zeitlichen Aufwand die Ermittlung des vorhandenen IT-Sicherheitsniveaus und das Erkennen von Risiken sowie Schwachstellen, was so die Basis zur Verbesserung von IT-Sicherheit und Datenschutz schafft.
weiterlesen
Layouthelper

Versicherung als Instrument des Cyber-Risikomanagements

Ergebnisse einer aktuellen Studie des Munich Risk and Insurance Center (MRIC) der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Cyber Risk Agency GmbH
weiterlesen

Unsere Kernkompetenzen

Nächste Veranstaltungen

21 AUG
2018

Digitalisierung und Datenschutz im Unternehmen

2. Fachtag des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Cottbus am IHP - Leibnitz Institut für in Frankfurt (Oder)

Der Datenschutz und die Digitalisierung sind zwei wichtige Bausteine für die Zukunft von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Daher stehen sie im Fokus des Fachtages.

13:30 - 18:00 Uhr

IHP GmbH

Über uns

eBUSINESSLOTSE

Das Infobüro eBusiness-Lotse Südbrandenburg ist ein Projekt der Industrie- und Handelskammer Cottbus. Wir stehen Unternehmen und Gewerbetreibenden in ganz Südbrandenburg als Ansprechpartner zu Themen des eBusiness zur Verfügung. Das Angebot umfasst neutrale, kostenlose Informationen, die Organisation von Veranstaltungen und Workshops, die Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen, die Publikation praktischer Ratgeber und die Herstellung von Kontakten zwischen Anwendern und Experten.

Wir arbeiten praxisnah und anbieterneutral und stehen im regelmäßigen Dialog mit Kunden, Experten und Institutionen. Die dadurch gewonnenen Kenntnisse und das Verstehen der Anwenderbedürfnisse sind die Basis für die Entwicklung von praxis- und zielgruppengerechter sowie qualitativ hochwertiger Fachinformationslösungen.

ZIELE & AUFGABEN

  • gezielte Unterstützung von KMU bei der Nutzung moderner Informations- Kommunikationstechnologien
  • Bereitstellung und Publikation von Infomaterialen und praktischen Ratgebern
  • unternehmens-/branchenspezifischen Veranstaltungsangebote wie Workshops und Themenabende
  • Aufbereitung von Best-Practice-Beispielen
  • Verbesserung der Unternehmerkompetenzen, inbesondere in unseren Schwerpunktthemen
  • Intensivierung des Wissentransfers aus Wissenschaft und Expertentum
  • begleitende Transfer- und Vernetzungsaktivitäten